Fantasie

(weiter geleitet durch Fantasiewelt)

Fan·ta·sie

, Phan·ta·sie <Fantasie, ...Fantasiesi̱en> die Fantasie Phantasie SUBST
1. (kein Plur.) die Fähigkeit, sich Dinge ausdenken und vorstellen zu können viel/wenig/eine blühende/eine schmutzige Fantasie haben, die Fantasie anregen
2. Einbildung etwas Vorgestelltes oder Erträumtes Das ist doch bloße Fantasie und hat nichts mit der Wirklichkeit zu tun!, die Fantasien eines Künstlers/Träumers, sexuelle Fantasien
3mus.: ein frei gestaltetes Musikstück
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Fan•ta•sie

die; -, -n [-'ziːən]
1. nur Sg; die Fähigkeit, sich Dinge, Ereignisse, Menschen usw vorzustellen, die es nicht gibt ≈ Einbildungskraft <eine rege, schmutzige Fantasie haben; viel, wenig, keine Fantasie haben; seiner Fantasie freien Lauf lassen; jemandes Fantasie anregen>: Grüne Männchen auf dem Mars sind Produkte der Fantasie
|| K-: Fantasiegebilde, Fantasiekostüm, Fantasiewelt
2. meist Pl; etwas, das man sich in seiner Fantasie (1) vorstellt und das es in Wirklichkeit nicht gibt ↔ Realität <etwas ist pure, reine, bloße Fantasie; erotische, sexuelle Fantasien; sich in Fantasien flüchten, verlieren>
3. nur Pl; Bilder, die jemand nur im Traum od. im Fieber sieht
|| -K: Fieberfantasie
|| ID eine blühende Fantasie haben Unwahres erzählen od. sehr stark übertreiben
|| zu
1. fan•ta•sie•arm Adj; fan•ta•sie•los Adj; Fan•ta•sie•lo•sig•keit die; nur Sg; fan•ta•sie•voll Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Fantasie

(fantaˈziː)
substantiv weiblich
Fantasie , Fantasien
1. Vorstellungskraft viel / wenig Fantasie haben eine Geschichte, die die Fantasie anregt
2. Wirklichkeit das, was sich jd gedanklich vorstellt sexuelle Fantasien Fantasien von einer besseren Zukunft
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Fantasie

imagination

Fantasie

fantasia

Fantasie

fantasi

Fantasie

الخيال

Fantasie

Fantasy

Fantasie

幻想

Fantasie

幻想

Fantasie

Fantasy

Fantasie

פנטזיה

Fantasie

ファンタジー

Fantasie

판타지

Fan|ta|sie

1 ?
f <-, -n>
no pl (= Einbildung)imagination; er hat Fantasiehe’s got imagination; eine schmutzige Fantasie habento have a dirty mind; in seiner Fantasiein his mind or imagination; er spielt ohne Fantasiehe plays unimaginatively or without any imagination; seiner Fantasie freien Lauf lassento give free rein to one’s imagination
usu pl (= Trugbild, Vorstellung)fantasy ? auch Phantasie

Fan|ta|sie

2
f <-, -n> (Mus) → fantasia
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
ins Reich der Fantasie gehörento be in the realm / realms of fancy [Br.]
Das Licht der PhantasieThe Light Fantastic [Terry Pratchett]
Sie lässt ihrer Fantasie freien Lauf.She gives her fancy full scope.