Exporteur

Ex·por·teur

 <Exporteurs, Exporteure> der Exporteur SUBST wirtsch.: Importeur Unternehmen, das Waren exportiert
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ex•pọrt

1 der; -(e)s, -e
1. nur Sg; die Lieferung von Waren in ein anderes Land ≈ Ausfuhr ↔ Import <den Export erhöhen, fördern, drosseln, verringern>: Die Wirtschaft Japans ist auf den Export angewiesen; Der Export von Kohle und Stahl nimmt immer mehr ab
|| K-: Exportartikel, Exportauftrag, Exportgeschäft, Exporthandel, Exportware
2. meist Pl; exportierte Waren ≈ Ausfuhren ↔ Importe
|| -K: Getreideexport, Waffenexport
|| zu
1. Ex•por•teur [-'tøːɐ] der; -s, -e
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Exporteur

ihracatçı

Exporteur

exporter

Exporteur

esportatore

Exporteur

exportador

Exporteur

exportateur

Exporteur

Экспортер

Exporteur

exporteur

Exporteur

Exportador

Exporteur

المصدر

Exporteur

Eksporter

Exporteur

出口商

Exporteur

出口商

Exporteur

Eksportør

Ex|por|teur

m <-s, -e>, Ex|por|teu|rin
f <-, -nen> → exporter
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007