Export

(weiter geleitet durch Exportauftrag)

Ex·pọrt

 <Exports (Exportes), Exporte> der Export SUBST wirtsch.: Import Ausfuhr von Waren ins Ausland
-abhängigkeit, -anteil, -artikel, -beschränkung, -firma, -genehmigung, -handel, -kauffrau, -kaufmann, -markt, -quote, -rückgang, -schlager, -überschuss, -verbot, -versicherung, -ware, -wirtschaft, Getreide-, Waffen-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ex•pọrt

1 der; -(e)s, -e
1. nur Sg; die Lieferung von Waren in ein anderes Land ≈ Ausfuhr ↔ Import <den Export erhöhen, fördern, drosseln, verringern>: Die Wirtschaft Japans ist auf den Export angewiesen; Der Export von Kohle und Stahl nimmt immer mehr ab
|| K-: Exportartikel, Exportauftrag, Exportgeschäft, Exporthandel, Exportware
2. meist Pl; exportierte Waren ≈ Ausfuhren ↔ Importe
|| -K: Getreideexport, Waffenexport
|| zu
1. Ex•por•teur [-'tøːɐ] der; -s, -e

Ex•pọrt

2 das; -, -
1. ein helles Bier (das etwas stärker und länger haltbar ist als normales Bier)
2. ein Glas dieses Biers
|| NB: Bei Bestellungen im Lokal o. Ä. sagt man: „Zwei Export, bitte!“
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Export

(ɛksˈpɔrt)
substantiv männlich
Export(e)s , Exporte
1. Exportartikel
2. Waren, die in andere Länder verkauft werden meist Pl. Waffenexporte
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Export

ihracat, dışsatım

Export

export, kivitel

Export

vývoz

Export

eksport

Export

vienti

Export

izvoz

Export

輸出

Export

수출

Export

eksport

Export

eksport

Export

export

Export

การส่งออก

Export

sự xuất khẩu

Export

出口

Export

Износ

Export

出口

Export

ייצוא

Ex|pọrt

m <-(e)s, -e> → export (→ an +datof); (= Exportwaren)exports pl
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007