Ex-

Ẹx-

 Ex- als Erstglied zusammengesetzter Substantive; drückt aus, dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete sich auf einen früheren Zustand/Status bezieht
-frau, -freund, -gatte, -gattin, -kanzler(in), -mann, -minister(in), -präsident(in), -weltmeister(in)

Ex-

['ɛks-] im Subst, begrenzt produktiv; verwendet vor Substantiven, die ein Amt, einen Titel, eine Rolle o. Ä. bezeichnen, um auszudrücken, dass diese Bezeichnung nicht mehr gilt od. zutrifft; der Exkanzler, der Exminister, der Expräsident, der Exweltmeister; die Exfrau, der Exfreund, die Exgattin, der Exmann

Ex-

(ɛks)
präfix + Substantiv
drückt aus, dass jd eine Rolle oder einen Titel früher innehatte, heute jedoch nicht mehr seine Exfreundin mein Exmann der Exweltmeister
Übersetzungen

ex-

ex

Ex-

in cpdsex-; ihr Exmannher ex-husband

Ex-

:
E#x|frau
fex-wife, → former wife
E#x|freund
mex-boyfriend, → former boyfriend
E#x|freun|din
fex-girlfriend, → former girlfriend