Evakuierung

Eva·ku·ie·rung

 die <Evakuierung, Evakuierungen> (fachspr.)
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

eva•ku•ie•ren

[eva-]; evakuierte, hat evakuiert; [Vt]
1. jemanden (aus etwas) evakuieren jemanden aus einem Haus, Gebiet o. Ä. holen und ihn an einen Ort bringen, wo er (vor einem Krieg, einer Katastrophe o. Ä.) sicher ist <die Bevölkerung, die Bewohner evakuieren>: Wegen des Erdbebens wurde die gesamte Bevölkerung evakuiert
2. etwas evakuieren alle Bewohner des genannten Orts, Gebiets o. Ä. evakuieren (1) <ein Haus, ein Gebäude, ein Gebiet, eine Stadt>: Das Haus, in dem man die Bombe fand, wurde sofort evakuiert
|| hierzu Eva•ku•ie•rung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Evakuierung

(evakuˈiːrʊŋ)
substantiv weiblich
Evakuierung , Evakuierungen
1. die Evakuierung der Anwohner einleiten
2. die Evakuierung des Krankenhauses anordnen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus

Evakuierung:

Räumung
Übersetzungen

Evakuierung

evacuation

Evakuierung

evacuación

Evakuierung

évacuation

Evakuierung

evacuatie

Evakuierung

ewakuacja

Evakuierung

evacuação

Evakuierung

搬空

Evakuierung

الإجلاء

Evakuierung

εκκένωση

Evakuierung

Евакуация

Evakuierung

Evakuace

Evakuierung

Evakuering

Evakuierung

פינוי

Evakuierung

피난

Evakuierung

Evakuering

Eva|ku|ie|rung

f <-, -en> → evacuation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
medizinische Evakuierungmedivac [Am.] [spv.]
medizinische Evakuierungmedevac [Am.]