Erziehungsschwierigkeiten

Er·zie·hungs·schwie·rig·kei·ten

 Plur. Probleme bei der Erziehung

Er•zie•hung

die; -; nur Sg
1. Kollekt; alle Maßnahmen und Methoden, mit denen man jemanden erzieht <eine strenge, autoritäre, nachsichtige, liebevolle, antiautoritäre Erziehung>
|| K-: Erziehungsfehler, Erziehungsmaßnahme, Erziehungsmethode, Erziehungsschwierigkeiten, Erziehungsziel
2. das Benehmen und die Manieren, die jemand als Resultat seiner Erziehung (1) hat: Ihr fehlt jede Erziehung (= sie benimmt sich schlecht)