Entnazifizierung

Ent·na·zi·fi·zie·rung

 <Entnazifizierung, Entnazifizierungen> die Entnazifizierung SUBST pol.: der Vorgang, dass nach 1945 in Deutschland versucht wurde, die nationalsozialistischen Einflüsse in den wichtigen öffentlichen Bereichen zu beseitigen

Ent•na•zi•fi•zie•rung

die; die Untersuchungen (in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg) z. B. mit Fragebogen, welche Rolle jeder einzelne Deutsche im Nationalsozialismus gespielt hat. Ziel war es, Verbrecher zu bestrafen und zu verhindern, dass ehemalige Nazis wichtige Funktionen im neuen Staat bekamen
|| hierzu ent•na•zi•fi•zie•ren (hat) Vt
Übersetzungen

Entnazifizierung

dénazification

Entnazifizierung

Desnazificación

Entnazifizierung

Denazificatie

Entnazifizierung

Desnazificação

Entnazifizierung

Denazyfikacja

Entnazifizierung

Denazification

Ent|na|zi|fi|zie|rung

<-, -en>