Einfluss

(weiter geleitet durch Einflüsse)
Verwandte Suchanfragen zu Einflüsse: Einfluss

Ein·fluss

 <Einflusses, Einflüsse> der Einfluss SUBST
1. die Wirkung, die jmd. oder etwas auf jmdn. hat Er übt einen schlechten Einfluss auf seinen Bruder aus., Im Werk des Künstlers lassen sich verschiedene Einflüsse nachweisen.
-bereich, -möglichkeit, Alkohol-
2. Ansehen, das jmd. genießt und das mit einer gewissen Macht verbunden ist Er war ein Mann mit großem Einfluss.
-sphäre
beeinflussen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ein•fluss

der; -es, Ein•flüs•se
1. ein Einfluss (auf jemanden/etwas) die Wirkung (von jemandem/etwas) auf jemanden/etwas <ein guter, nachhaltiger, schädlicher, schlechter Einfluss; Einfluss auf jemanden haben, ausüben, nehmen; unter dem Einfluss von jemandem/etwas stehen>: Er stand unter dem Einfluss von Alkohol, als der Unfall passierte
|| K-: Einflussbereich, Einflussmöglichkeit, Einflusssphäre
|| -K: Alkoholeinfluss
2. gesellschaftliches Ansehen und Macht <Einfluss besitzen>
|| zu
2. ein•fluss•reich Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Einfluss

(ˈainflʊs)
substantiv männlich
Einflusses , Einflüsse (-flʏsə)
1. Wirkung auf jdn / etw. Sie scheint einen positiven Einfluss auf ihn auszuüben. unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt sein Leider habe ich keinen Einfluss auf die Entscheidung. unter Alkoholeinfluss stehen
2. Macht, Ansehen großen Einfluss besitzen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

Einfluss

influência

Einfluss

etki

Einfluss

wpływ

Einfluss

أَثَرُ

Einfluss

vliv

Einfluss

indflydelse

Einfluss

vaikutus

Einfluss

utjecaj

Einfluss

影響

Einfluss

영향

Einfluss

innflytelse

Einfluss

inflytande

Einfluss

อิทธิพล

Einfluss

ảnh hưởng

Einfluss

影响

Einfluss

Влияние

Einfluss

影響

Ein|fluss

?
m
influence; unter dem Einfluss von jdm/etwunder the influence of sb/sth; Einfluss auf jdn haben/ausübento have/exert an influence on sb; Einfluss nehmento bring an influence to bear; seinen Einfluss geltend machento make one’s influence felt; das Wetter steht unter dem Einfluss eines atlantischen Tiefsthe weather is being affected or influenced by an Atlantic depression; auf die Entscheidung hat es keinen Einflussit has no influence or bearing on the decision, it won’t influence the decision; darauf habe ich keinen EinflussI can’t influence that, I’ve no influence over that
(lit: = das Einfließen) (von Luft, fig) → influx; (von Gas, Abwässern)inflow
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
auf etw. Einfluss nehmento impinge on / upon sth. [to encroach, to affect]
Autofahren unter Alkoholeinflußdrink-driving [Br.] drunk-driving [Am.]
durch Umstände, auf die wir keinen Einfluss habendue to circumstances beyond our control