Einbürgerung

(weiter geleitet durch Einburgerungen)

Ein·bür·ge·rung

 <Einbürgerung, Einbürgerungen> die Einbürgerung SUBST das Einbürgern 1
-stest, -surkunde
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ein•bür•gern

; bürgerte ein, hat eingebürgert; [Vt]
1. jemanden (irgendwo/irgendwohin) einbürgern einem Ausländer, der schon lange in einem Land lebt, die Staatsangehörigkeit dieses Landes geben: Sie wurde (in den/die USA) eingebürgert
2. etwas irgendwo einbürgern etwas, das fremd ist od. aus einem anderen Gebiet kommt, irgendwo einführen (damit es dort üblich, gebräuchlich od. oft genutzt wird): Die Kartoffel wurde in Europa eingebürgert; [Vr]
3. etwas bürgert sich ein etwas wird zur Gewohnheit, etwas gehört zum täglichen Leben: Es hat sich in unserer Familie eingebürgert, dass am Sonntag die Männer kochen
|| zu
1. und
2. Ein•bür•ge•rung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Einbürgerung

(ˈainbʏrgərʊŋ)
substantiv weiblich
Einbürgerung , Einbürgerungen
einen Antrag auf Einbürgerung stellen die Einbürgerung neuer Pflanzenarten
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Einbürgerung

naturalization

Einbürgerung

naturalisation

Einbürgerung

naturalización

Einbürgerung

naturalizzazione

Einbürgerung

Naturalisatie

Einbürgerung

Naturalização

Einbürgerung

التجنس

Einbürgerung

Naturalizacja

Einbürgerung

Натурализация

Einbürgerung

Kansalaisoikeuksien

Einbürgerung

帰化

Einbürgerung

귀화

Ein|bür|ge|rung

f <-, -en> (von Menschen)naturalization; (von Fremdwort, Pflanze)introduction
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007