Einbuße

(weiter geleitet durch Einbußen)
Verwandte Suchanfragen zu Einbußen: Einbürgerung, Einbürgerungstest

Ein·bu·ße

 <Einbuße, Einbußen> die Einbuße SUBST Abnahme Verlust dadurch, dass etwas schwindet Einbuße an Ansehen/Einfluss/Gesundheit, Bei dem Geschäft hatte er schwere finanzielle Einbußen erlitten.
Lohn-, Wert-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ein•bu•ße

die; ein Verlust meist von Geld od. persönlicher Ehre <schwere Einbußen hinnehmen müssen, erleiden>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Einbuße

(ˈainbuːsə)
substantiv weiblich
Einbuße , Einbußen
Gewinn das Verlieren einer positiven Sache oder von Geld Der Handel rechnet mit großen Einbußen. Die Finanzkrise bedeutete für viele die Einbuße ihres Vermögens. eine schmerzliche Einbuße an Ansehen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Einbuße

verbeur, verlies

Einbuße

خسارة

Einbuße

prohra, škoda, újma, ztráta

Einbuße

deficito, malgajno, perdo

Einbuße

atteinte, perte

Einbuße

gubitak, teta

Einbuße

perdita

Einbuße

jactura

Einbuße

derving

Einbuße

strata

Einbuße

gubitak, šteta

Einbuße

kayıp, zarar

Einbuße

丧失, 喪失

Ein|bu|ße

floss (→ an +datto); der Skandal hat seinem Ansehen schwere Einbuße getanhe lost a considerable amount of respect because of the scandal
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007