Einberufung

(weiter geleitet durch Einberufungstermin)

Ein·be·ru·fung

 <Einberufung, Einberufungen> die Einberufung SUBST
1. das Einberufen 1
2milit.: (schriftliche) Aufforderung zur Ableistung des Wehrdienstes
-sbefehl, -sbescheid
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ein•be•ru•fung

die; -, -en
1. die (schriftliche) Anordnung, seinen Wehrdienst zu leisten: Er erhielt die Einberufung kurz nach seinem 18. Geburtstag
|| K-: Einberufungsbefehl, Einberufungstermin
2. nur Sg; das Einberufen (2) einer Konferenz o. Ä.
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Einberufung

(ˈainbəruːfʊŋ)
substantiv weiblich
Einberufung , Einberufungen
Max hat gestern seine Einberufung bekommen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus

Einberufung:

Einziehung
Übersetzungen

Einberufung

convocation, draft

Einberufung

convocatoria

Einberufung

convocation

Einberufung

созыв

Einberufung

Convocação

Einberufung

عقد

Einberufung

σύγκληση

Einberufung

Свикване

Einberufung

召开

Einberufung

召開

Einberufung

Indkaldelse

Einberufung

Koollekutsuminen

Einberufung

Sammankallande

Ein|be|ru|fung

f
(einer Versammlung) → convention, calling; (des Parlaments) → summoning
(Mil) → conscription; (= Einberufungsbescheid)call-up, draft call (US)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007