Durchwahl

Dụrch·wahl

 die Durchwahl SUBST kein Plur. telekomm.: die direkte Telefonnummer, durch deren Wählen man die gewünschte Person ohne Vermittlung erreicht Können Sie mir die Durchwahl von Herrn Dr. Kunz geben?
-nummer
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Dụrch•wahl

die; -; nur Sg; die direkte Wahl einer Telefonnummer
|| K-: Durchwahlnummer
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Dụrch|wahl

f (Telec)
(= Wählen)direct dialling
(= Nebenstelle)extension
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Durchwahl 
Collins Multilingual Translator © HarperCollins Publishers 2009