Doofheit

Doof·heit

 <Doofheit, Doofheiten> die Doofheit SUBST
1. kein Plur. umg. abwert. Dummheit, beschränkte, einfältige Art
2. doofe Bemerkung, doofe Handlung Hör doch endlich mit deinen Doofheiten auf!
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

doof

Adj; gespr pej
1. besonders dumm, einfältig ≈ blöd, dämlich, bescheuert
2. verwendet, um seinen Ärger über jemanden/etwas auszudrücken: So ein doofer Film!
|| zu
1. Doof•heit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Doofheit

(ˈdoːfhait)
substantiv weiblich nur Singular
Doofheit
Aus lauter Doofheit hab ich gerade eine wichtige Datei gelöscht.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Doof|heit

f <->, no pl (inf)daftness (esp Brit inf), → dumbness (inf)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007