Deutung

Deu·tung

 <Deutung, Deutungen> die Deutung SUBST Interpretation die Handlung, dass man versucht, in einer Sache einen bestimmten Sinn zu erkennen, der in ihr (in verschlüsselter Form) enthalten ist die Deutung eines Traums, Dieses späte Werk des Dichters scheint sich Deutungen immer wieder zu entziehen.
-sansatz, -shinsicht, -sversuch
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

deu•ten

; deutete, hat gedeutet; [Vt]
1. etwas (als etwas/irgendwie) deuten etwas, dessen Sinn od. Zweck nicht sofort klar ist, erklären od. erläutern ≈ auslegen (6), interpretieren <ein Orakel, einen Traum; ein Gedicht deuten>: jemandes Schweigen als Zustimmung deuten; [Vi]
2. (mit etwas) auf jemanden/etwas, irgendwohin deuten (meist mit dem Finger) auf jemanden/etwas, in eine Richtung zeigen: Ich sah den Vogel erst, als sie mit dem Finger auf ihn deutete
3. etwas deutet auf jemanden (als etwas)/etwas einige Anzeichen lassen vermuten, dass jemand etwas ist/dass etwas zutrifft ≈ etwas weist auf jemanden/etwas hin: Alles deutet auf einen Wetterumschwung (hin); Die Indizien deuten auf ihn als Täter
|| zu
1. deut•bar Adj; nicht adv; Deu•tung die; Deu•tungs•ver•such der
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Deutung

('dɔytʊŋ)
substantiv weiblich
Deutung , Deutungen
das Deuten1 Traumdeutung
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Deutung

açıklama, anlam verme, tefsir, yorum

Deutung

Tolkning

Deu|tung

f <-, -en> → interpretation; eine falsche Deutunga misinterpretation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
lässt verschiedene Deutungen zuis susceptible of / to various / different interpretations
falsche Deutungmisinterpretation