Despot

(weiter geleitet durch Despotin)

Des·pot

, Des·po·tin <Despoten, Despoten> der Despot SUBST
1pol.: Tyrann Person, die eine unumschränkte Gewaltherrschaft ausübt ein grausamer Despot
2. abwert. herrische Person Die Abteilungsleiterin hatte den Ruf, eine Despotin zu sein.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Des•pot

der; -en, -en
1. ein Herrscher, der die absolute Macht besitzt und meist mit Gewalt über seine Untertanen herrscht: Nero war ein Despot
2. pej; jemand, der seine Macht dazu benutzt, andere zu unterdrücken ≈ Tyrann (1)
|| NB: der Despot; den, dem, des Despoten
|| hierzu Des•po•tin die; -, -nen; Des•po•tịs•mus der; -; nur Sg; des•po•tisch Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Despot

despot

Despot

despota

Despot

déspota

Despot

déspota

Despot

despote

Despot

مستبد

Despot

despota

Despot

Despot

Despot

Despot

Des|pot

m <-en, -en>, Des|po|tin
f <-, -nen> → despot
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007