Delegation

De·le·ga·ti·on

 <Delegation, Delegationen> die Delegation SUBST
1. Abordnung eine Gruppe von Personen, die im Auftrag einer Institution, in ein Land oder an einen Ort reisen und diese Institution offiziell vertreten Die Delegation aus Russland wurde vom Außenminister empfangen.
-sleiter, Regierungs-
2rechtsw.: das Übertragen einer Vollmacht oder Befugnis auf eine andere Person
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

De•le•ga•ti•on

[-'t ̮sjoːn] die; -, -en; geschr; eine Gruppe von Personen, die die Interessen einer meist politischen od. wirtschaftlichen Organisation besonders auf einer Konferenz vertritt ≈ Abordnung
|| K-: Delegationsleiter, Delegationsmitglied, Delegationsteilnehmer
|| -K: Regierungsdelegation
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Delegation

(delegaˈʦjoːn)
substantiv weiblich
Delegation , Delegationen
1. eine Gruppe von delegierten Personen Eine vierköpfige Delegation des Vatikans erschien am Kaiserhof.
2. das Delegieren1 die Delegation von Aufgaben
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Delegation

delegation

Delegation

delegasyon, yetkililer kurulu

Delegation

delegación

Delegation

délégation

Delegation

delegation

Delegation

delegazione

Delegation

وفد

Delegation

delegacja

Delegation

Делегация

Delegation

代表团

Delegation

代表團

Delegation

Delegation

Delegation

Valtuuskunta

Delegation

המשלחת

Delegation

委任

Delegation

위임

De|le|ga|ti|on

f <-, -en> (alle Bedeutungen) → delegation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Der Vorsitzende entbot der Delegation herzliche Willkommensgrüße.The Chairman welcomed the delegation cordially.
sechsköpfige Delegationsix-strong delegation