Deklassierung

de•klas•sie•ren

; deklassierte, hat deklassiert; [Vt] jemanden deklassieren einen Gegner (in einem sportlichen Wettkampf) hoch besiegen
|| hierzu De•klas•sie•rung die
Übersetzungen

De|klas|sie|rung

f <-, -en> (Sociol) → downgrading; (Sport) → outclassing