Datei

Da·tei

 <Datei, Dateien> die Datei SUBST edv: auf einem Datenträger unter einem Namen gespeicherte, abrufbare Informationen, die eine Einheit bilden eine Datei abspeichern/anlegen/kopieren/löschen/öffnen/schließen/verschieben
-anfang, -ende, -größe, -name, Grafik-, Text-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Da•tei

die; -, -en; besonders Inform; eine Sammlung von Daten2 (2), die nach bestimmten Kriterien geordnet (u. gespeichert) werden <eine Datei erstellen, abspeichern>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Datei

(daˈtai)
substantiv weiblich
Datei , Dateien
IT Sammlung von zusammengehörigen Daten eine Datei öffnen / speichern ein Ordner mit verschiedenen Dateien
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

Datei

archiu, arxiu

Datei

fájl

Datei

file

Datei

plik

Datei

archivo

Datei

bestand

Datei

arquivo

Datei

ملف

Datei

文件

Datei

Soubor

Datei

Fil

Datei

Tiedosto

Datei

ファイル

Datei

파일

Datei

Fil

Da|tei

f <-, -en> (Comput) → file; eine Datei öffnen/schließento open/close a file; eine Datei aufrufen/einfügen/anhängento activate/insert/attach a file
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Gemeinsame Dateien [Microsoft Windows]Shared Documents [Microsoft Windows]
Eigene Dateien [Microsoft Windows]My Documents [Microsoft Windows]
Zugriff auf indexsequentielle Dateienaccess to index sequential files