Crowdsourcing

Crowd·sour·cing

 [ˈkraʊdsɔ:sɪŋ] <Crowdsourcing (Crowdsourcings)> das Crowdsourcing SUBST kein Plur. wirtsch.: das Verlagern von bestimmten Aktivitäten im Bereich von Problemlösung oder Ideenfindung aus einer Institution heraus auf eine große Zahl von Personen, die via Internet mit der Institution kooperieren
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.