Bestärkung

be•stạ̈r•ken

; bestärkte, hat bestärkt; [Vt] jemanden (in etwas (Dat)) bestärken/jemanden bestärken + zu + Infinitiv jemandem sagen od. zeigen, dass man seine Haltung od. seine Pläne für richtig hält (u. ihn ermuntern, dass er dabeibleibt) <jemanden in seinem Glauben, in seiner Annahme bestärken>
|| hierzu Be•stạ̈r•kung die
|| ► stark (2)
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Be|stạ̈r|kung

fconfirmation; (von Verdacht auch)reinforcement
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007