Belustigung

Be·lụs·ti·gung

 <Belustigung, Belustigungen> die Belustigung SUBST
1. etwas, das der Unterhaltung und dem Zeitvertreib dient Auf dem Sommerfest gab es vielerlei Belustigungen.
2. kein Plur. das Belustigtsein etwas mit Belustigung beobachten
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

be•lụs•ti•gen

; belustigte, hat belustigt; [Vt] jemanden (mit etwas) belustigen bewirken, dass sich jemand amüsiert: das Publikum mit Witzen belustigen
|| hierzu Be•lụs•ti•gung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Belustigung

deport, divertiment

Belustigung

amusement

Belustigung

entretenimiento

Belustigung

تسلية

Belustigung

Rozrywki

Belustigung

娱乐

Belustigung

娛樂

Belustigung

Zábavní

Belustigung

שעשוע

Be|lụs|ti|gung

f <-, -en> (geh: = Veranstaltung) → entertainment; (= das Belustigtsein)amusement
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007