Beköstigung

Be·kọ̈s·ti·gung

 die Beköstigung SUBST kein Plur. geh.
1. das Beköstigen
2. Essen, Kost, Verpflegung neben dem Gehalt freie Beköstigung bekommen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

be•kọ̈s•ti•gen

; beköstigte, hat beköstigt; [Vt] jemanden beköstigen geschr; jemandem (regelmäßig) zu essen geben
|| hierzu Be•kọ̈s•ti•gung die; nur Sg
|| ► Kost
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus
Übersetzungen

Be|kọ̈s|ti|gung

f <-, -en> (= das Beköstigen)catering (+genfor); (= Kost)food
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007