Beherrschung

Be·hẹrr·schung

 die Beherrschung SUBST kein Plur.
1. Kontrolle über etwas Er verlor die Beherrschung über seinen Wagen.
2. Kontrolle über sich selbst Vor Wut hat er die Beherrschung verloren.
Selbst-
3. das Beherrschen I.2 Die Beherrschung dieses Handwerks erfordert viel Erfahrung.

Be•hẹrr•schung

die; -; nur Sg
1. das Beherrschen (1) eines Volkes o. Ä.
2. das Beherrschen (3) des Gegners od. einer Situation
3. das Beherrschen (4) seiner eigenen heftigen Gefühle <die Beherrschung verlieren>
|| -K: Selbstbeherrschung
4. das Beherrschen (6) einer Technik, eines Musikinstruments, einer Sprache o. Ä.

Beherrschung

(bəˈhɛrʃʊŋ)
substantiv weiblich nur Singular
Beherrschung
1.
2. die Beherrschung verlieren
Übersetzungen

Be|hẹrr|schung

f <->, no plcontrol; (= Selbstbeherrschung)self-control; (des Markts) → domination; (eines Fachs) → mastery; die Beherrschung verlierento lose one’s temper
Es brauchte nicht viel, bis er die Beherrschung verlor.It didn't take a lot for him to lose his temper.
den letzten Rest an Selbstbeherrschung verlierento lose the last vestiges of self-control
die Beherrschung verlierento lose one's rag