Bausch

Bausch

 Bausch in Bausch und Bogen umg. völlig; ohne genauere Unterscheidung Der Entwurf wurde in Bausch und Bogen verurteilt.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Bausch

der; -es, -e/Bäu•sche; ein kleines, leicht zusammengedrücktes Stück eines weichen Materials (meist Watte)
|| -K: Wattebausch
|| ID meist etwas in Bausch und Bogen ablehnen/verurteilen etwas als Ganzes ablehnen/verurteilen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Bausch

(bauʃ)
substantiv männlich
Bausch(e)s , Bäusche (ˈbɔyʃə)
Watte- eine kleine zusammenhängende Menge Watte die Schminke mit einem Wattebausch abwischen
etw. pauschal ablehnen o. Ä., ohne Positives zu berücksichtigen Ich finde es unverantwortlich, den Gebrauch von Kondomen aus religiösen Gründen in Bausch und Bogen zu verdammen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Bausch

wad

Bausch

poef, pof

Bausch

fofo

Bausch

Bausch

Bausch

Bausch

Bausch

Bausch

Bausch

באוש

Bausch

Bausch

Bausch

m <-es, Bäusche or -e>
(= Wattebausch)ball; (Med auch) → swab
(= Krause) (an Vorhang) → pleat; (an Kleid) → bustle; (an Ärmel) → puff
in Bausch und Bogenlock, stock and barrel
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
in Bausch und Bogenlock, stock, and barrel
Verkauf in Bausch und Bogenoutright sale