Barrikade

(weiter geleitet durch Barrikaden)
Verwandte Suchanfragen zu Barrikaden: auf die Barrikaden gehen

Bar·ri·ka·de

 <Barrikade, Barrikaden> die Barrikade SUBST pol.: Hindernis, das bei Straßenkämpfen auf der Straße errichtet wird auf die Barrikaden gehen umg. sich gegen etwas auflehnen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Bar•ri•ka•de

die; -, -n; ein Hindernis, das errichtet wurde, um eine Straße zu sperren (z. B. bei Straßenschlachten, gewalttätigen Demonstrationen) <eine Barrikade errichten>
|| ID auf die Barrikaden gehen/steigen heftig protestieren
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Barrikade

(bariˈkaːdə)
substantiv weiblich
Barrikade , Barrikaden
bei Kämpfen auf der Straße errichtete Sperre Die Demonstranten errichteten Barrikaden gegen die Polizei.
umgangssprachlich heftig gegen etw. protestieren, für etw. kämpfen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

Barrikade

barricade

Barrikade

barricada

Barrikade

barikat

Barrikade

barricade

Barrikade

barrikade

Barrikade

barikado

Barrikade

barricada

Barrikade

barikád

Barrikade

barricata

Barrikade

barrikad

Barrikade

Barrikaden

Barrikade

Барикада

Barrikade

מתרס

Barrikade

バリケード

Bar|ri|ka|de

f <-, -n> → barricade; auf die Barrikaden gehen (lit, fig)to go to the barricades
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
auf die Barrikaden gehen [fig.]to go to the barricades [fig.]
auf die Barrikaden steigen [fig.]to mount the barricades