Baldriantropfen

Bạld•ri•an

der; -s, -e
1. eine Heilpflanze, deren Wurzeln ein stark riechendes Öl enthalten, das beruhigend auf die Nerven wirkt
2. nur Sg; ein Extrakt, der aus den Wurzeln des Baldrians (1) hergestellt und meist als Medizin verwendet wird
|| K-: Baldrianöl, Baldriantropfen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Bạld|ri|an|trop|fen

plvalerian (→ drops pl)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007