Ausrottung

aus•rot•ten

; rottete aus, hat ausgerottet; [Vt]
1. jemanden/etwas (Kollekt oder Pl) ausrotten alle Lebewesen einer Art völlig vernichten: ausgerottete Tierarten, Schädlinge
2. etwas ausrotten (oft mit großem Engagement) etwas völlig beseitigen <eine Unsitte, den Aberglauben ausrotten>
|| hierzu Aus•rot•tung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Aus|rot|tung

f <-, -en> → wiping out; (von Wanzen etc)destruction; (von Religion, Ideen)stamping out, eradication
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007