Ausbezahlung

aus•be•zah•len

; bezahlte aus, hat ausbezahlt; [Vt]
1. (jemandem) etwas ausbezahlen ≈ auszahlen (1)
2. jemanden ausbezahlen ≈ auszahlen (2) <einen Erben, einen Teilhaber>
|| hierzu Aus•be•zah•lung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Aus|be|zah|lung

fpayment; (von Erben etc)buying out, paying off
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007