Aufrüstung

Verwandte Suchanfragen zu Aufrüstung: rationieren

Auf·rüs·tung

 die Aufrüstung SUBST
1. das Aufrüsten
-spolitik
2edv: das Hinzufügen von Komponenten PC-Aufrüstung mit neuer Hardware
-skit
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

auf•rüs•ten

(hat) [Vi]
1. <ein Staat o. Ä.> rüstet auf ein Staat o. Ä. vergrößert die Anzahl der Waffen (u. Soldaten) ↔ ein Staat o. Ä. rüstet ab; [Vt]
2. etwas aufrüsten besonders Inform; besonders einen Computer mit einer besseren Ausstattung ergänzen: einen Computer mit einem schnelleren Prozessor aufrüsten
|| hierzu Auf•rüs•tung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Aufrüstung

(ˈaufrʏstʊŋ)
substantiv weiblich
Aufrüstung , Aufrüstungen
1. Militär
2. figurativ die Aufrüstung eines Rechners
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus

Aufrüstung:

MachtdemonstrationRüstung, Säbelrasseln (umgangssprachlich),
Übersetzungen

Aufrüstung

armament, rearmament

Aufrüstung

silahlanma

Aufrüstung

riarmo

Aufrüstung

mise à niveau

Aufrüstung

Upgrade

Aufrüstung

upgrade

Aufrüstung

升级

Aufrüstung

升級

Auf|rüs|tung

f
(Mil) → arming; atomare Aufrüstungacquiring nuclear armaments
(Tech, von Gerät, Computer) → upgrading
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
moralische Aufrüstungmoral rearmament
atomare Aufrüstungnuclear armament