Dauer

(weiter geleitet durch Aufenthaltsdauer)

Dau·er

 die Dauer SUBST kein Plur. die Zeit, die etwas benötigt die Dauer der Ausbildung, für die gesamte Dauer ihres Aufenthalts auf (die) Dauer für unbegrenzte Zeit Der Lärm ist auf die Dauer unerträglich. von Dauer sein so, dass etwas längere Zeit besteht Ihr Fleiß war leider nicht von Dauer.
Aufenthalts-, Gültigkeits-, Reise-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Dau•er

die; -; nur Sg
1. ein Zeitraum (von bestimmter Länge), während dessen etwas gültig ist od. geschieht <auf/für unbestimmte Dauer>: eine Regierung für die Dauer von vier Jahren wählen; für die/während der Dauer der Konferenz
|| -K: Aufenthaltsdauer, Belichtungsdauer, Gültigkeitsdauer
2. das Fortbestehen von etwas: Ihr Glück war nur von kurzer Dauer (= hielt nicht lange)
3. auf (die) Dauer gespr; über einen längeren, meist unbegrenzten Zeitraum hinweg: Auf die Dauer wäre mir diese Arbeit zu anstrengend
4. etwas ist von Dauer etwas besteht lange Zeit
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Dauer

(ˈdauɐ)
substantiv weiblich nur Singular
Dauer
Zeitraum von bestimmter Länge für die Dauer des Films das Handy ausschalten Ihr Glück war nur von kurzer Dauer.
umgangssprachlich für lange Zeit, auf lange Sicht Auf Dauer wird sie dieses Tempo nicht durchhalten.
lange bestehen bleiben Ihre Liebe war nicht von Dauer.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Dauer

durata

Dauer

trvání

Dauer

varighed

Dauer

kesto

Dauer

durée

Dauer

trajanje

Dauer

持続期間

Dauer

기간

Dauer

varaktighet

Dauer

ช่วงเวลา

Dauer

khoảng thời gian

Dauer

持续

Dauer

Продължителност

Dau|er

f <->, no pl (= das Andauern)duration; (= Zeitspanne)period, term; (= Länge: einer Sendung etc) → length; während der Dauer des Vertrages/Kriegesfor the duration of the contract/war; für die Dauer eines Monats or von einem Monatfor a period of one month; ein Gefängnisaufenthalt von zehnjähriger Dauera ten-year term of imprisonment; von Dauer seinto be long-lasting; seine Begeisterung war nicht von Dauerhis enthusiasm was short-lived, his enthusiasm wasn’t long-lasting; keine Dauer habento be short-lived; von langer Dauer seinto last a long time; von kurzer Dauer seinnot to last long; auf die Dauerin the long term; auf die Dauer wird das langweiligit gets boring in the long run; das kann man auf die Dauer nicht ertragenyou can’t stand it for any length of time; das kann auf die Dauer nicht so weitergehenit can’t go on like that indefinitely; auf Dauerpermanently; auf Dauer gearbeitetmade to last; für die Dauer Ihres Aufenthaltes in unserem Hauseas long as you stay with us, for the period or duration of your stay with us (form); man konnte sich nicht über die Dauer der Regelung einigenthey could not decide on the duration of the agreement
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
von kurzer Dauer seinto be short-lived [success, happiness]
Dauer der Unternehmenszugehörigkeitlength of service with a company
etw. auf Dauer stellen [ugs.: auf Dauerbetrieb stellen] [fig.]to perpetuate sth.