Andacht

(weiter geleitet durch Andachten)

Ạn·dacht

 <Andacht, Andachten> die Andacht SUBST
1. kurzer Gottesdienst eine Andacht halten
Abend-, Mai-, Morgen-
2. kein Plur. Hingabe große Anteilnahme voller Andacht lauschen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ạn•dacht

die; -, -en
1. ein kurzer Gottesdienst mit Gebeten
|| -K: Abendandacht, Maiandacht, Morgenandacht
2. nur Sg; die geistige Haltung od. die Konzentration, die zum Gebet nötig ist: in Andacht versunken beten
3. nur Sg; die Konzentration der Gedanken auf eine bestimmte Sache: mit Andacht der Rede lauschen
|| zu
2. und
3. ạn•däch•tig Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus

Andacht:

GottesdienstMessfeier, Messe, Geistliche Übung, Besinnung, Mette, Meditation, Besinnlichkeit,
Übersetzungen

Andacht

devotion

Andacht

ibadet, tapınma

Ạn|dacht

f <-, -en>
no pl (= das Beten)(silent) prayer or worship; Andacht haltento be at one’s devotions; in tiefer Andacht versunken seinto be sunk in deep devotion
(= Gottesdienst)prayers pl
(= Versenkung)rapt interest; (= Ehrfurcht)reverence; in tiefe(r) Andacht versunken seinto be completely absorbed; er trank den Wein mit Andacht (hum)he drank the wine reverently; etw voller Andacht tunto do sth reverently
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007