Akkumulation

(weiter geleitet durch Akkumulationen)
Verwandte Suchanfragen zu Akkumulationen: allegorie, Anapher, Antithese, Assimilation

Ak·ku·mu·la·ti·on

 <Akkumulation, Akkumulationen> die Akkumulation SUBST Anhäufung, Ansammlung (von Schadstoffen, Kapital etc.)
-sfaktor, -sformen, -sgebiet, -sindikatoren, -sprozess, -srate, -stheorie, -szone
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ak•ku•mu•lie•ren

; akkumulierte, hat akkumuliert; [Vt]
1. etwas akkumulieren geschr ≈ anhäufen, speichern: Radioaktive Strahlen werden im Körper von Menschen und Tieren akkumuliert; [Vr]
2. etwas akkumuliert sich geschr; etwas wird immer mehr ≈ etwas häuft sich: Bei dem Forschungsprojekt akkumulierten sich die Schwierigkeiten
|| hierzu Ak•ku•mu•la•ti•on die; -, -en
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Akkumulation

akumulace, akumulace kapitálu

Akkumulation

accumulatio, accumulation, capital accumulation

Akkumulation

accumulación, accumulación del capital

Akkumulation

accumulation, accumulation du capital

Akkumulation

accumulazione

Akkumulation

accumulatio

Akkumulation

akumulacja, nagromadzenie

Akkumulation

akumulácia, akumulácia kapitálu

Akkumulation

acumulação

Akkumulation

تراكم

Akkumulation

Натрупване

Akkumulation

积累

Akkumulation

積累

Akkumulation

הצטברות

Akkumulation

蓄積

Akkumulation

축적

Akkumulation

Ackumulering

Ak|ku|mu|la|ti|on

f <-, -en> → accumulation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007