Abwahl

ạb•wäh•len

(hat) [Vt] jemand (Kollekt oder Pl) wählt jemanden ab mehrere Personen stimmen dafür, dass jemand, der für einen Posten gewählt wurde, diesen Posten wieder verliert
|| hierzu Ạb•wahl die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Abwahl

(ˈapwaːl)
substantiv weiblich nur Singular
Abwahl
Wiederwahl wenige Tage nach seiner Abwahl
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Ạb|wahl

fvoting out; es kam zur Abwahl des gesamten Vorstandsthe whole committee was voted out
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007