-muffel

-muf·fel

 -muffel als Zweitglied zusammengesetzter Substantive; drückt aus, dass an dem, was mit dem Zweitglied bezeichnet wird, kein Interesse besteht oder dies gänzlich abgelehnt wird
Auto-, Bade-, Ehe-, Fußball-, Heirats-, Krawatten-, Mode-, Morgen-, Tanz-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

-muf•fel

der; -s; im Subst, begrenzt produktiv; jemand, der das, was im Subst. erwähnt wird, nicht (tun) mag od. ablehnt; Automuffel, Bademuffel, Ehemuffel, Fußballmuffel, Gurtmuffel, Krawattenmuffel, Modemuffel, Tanzmuffel
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

-muf|fel

m suf in cpds (inf) ein Mode-/Computermuffel seinto have no time for fashion/computers; er ist ein fürchterlicher Krawattenmuffelhe hates wearing ties
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007