übergangslos

Über•gang

der
1. der Übergang (über etwas (Akk)) das Hinübergehen über etwas, das Überqueren von etwas
2. ein Übergang (über etwas (Akk)) ein Weg, auf dem man etwas überquert: ein Übergang über die Bahn
|| -K: Bahnübergang, Grenzübergang; Fußgängerübergang
3. der Übergang (von etwas zu etwas/in etwas (Akk)) die Entwicklung zu einem neuen Zustand <etwas befindet sich im Übergang>: der Übergang vom Studium in den Beruf
|| K-: Übergangsperiode, Übergangsphase, Übergangsstadium, Übergangszeit
|| zu
3. über•gangs•los Adj
Thesaurus

übergangslos:

stufenlosnahtlos,