Überschreitung

über•schrei•ten

; überschritt, hat überschritten; [Vt]
1. etwas überschreiten über eine Linie od. Grenze gehen od. fahren ≈ passieren: Die feindlichen Truppen hatten bereits die Grenze überschritten
2. <seine Befugnisse, Kompetenzen, Rechte> überschreiten sich Rechte nehmen, die man gar nicht hat
3. die Geschwindigkeit überschreiten schneller fahren, als erlaubt ist
4. etwas überschreitet etwas etwas geht über ein bestimmtes Maß, eine bestimmte Grenze hinaus: Seine Faulheit überschreitet das erträgliche Maß
5. meist jemand hat <die zwanzig, dreißig, vierzig usw> überschritten jemand ist älter als zwanzig, dreißig, vierzig usw Jahre
|| zu
1-4. Über•schrei•tung die

Überschreitung

(yːbɐˈʃraitʊŋ)
substantiv weiblich
Überschreitung , Überschreitungen
figurativ ein Bußgeld wegen der Überschreitung des Tempolimits
Übersetzungen

Überschreitung

transgression

Über|schrei|tung

f <-, -en> → crossing (+genof); (fig)overstepping; (Jur: = Verletzung) → violation, contravention (geh); Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeitexceeding or breaking the speed limit
auf dessen / deren Überschreitung hinupon the exceeding of which
Überschreitung des Lieferterminsmissing of deadline