Österreichs

Ös·ter·reich

 <Österreichs> Österreich kein Plur. Austriazismus Deutsch Die Republik Österreich ist eine parlamentarische Bundesrepublik, die aus neun Bundesländern besteht. Seit 1995 ist Österreich Teil der "Europäischen Union" (EU). Die Hauptstadt Wien ist mit etwa 1,7 Millionen Einwohnern die größte Stadt Österreichs und zugleich auch ein österreichisches Bundesland. Das in Österreich gesprochene und geschriebene Deutsch weicht - einmal abgesehen von den Mundarten - in erheblichem Umfang vom so genannten "Binnendeutschen" ab. Es ist eine hochsprachliche nationale Standardvarietät der plurizentrischen deutschen Sprache. Aus der "binnendeutschen" Sicht sind vor allem Wörter auffällig, die in dieser Weise in Deutschland nicht existieren, wie z. B. sich erfangen, Lamperl, staffieren, vernadern. Daneben muss aber betont werden, dass es viele weitere Unterschiede in Aussprache, Betonung und in grammatischen Details gibt; vgl. dazu auch das Stichwort Austriazismus.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen
Bundeskammer der Tierärzte ÖsterreichsAustrian Federal Chamber of Veterinaries
Sozialdemokratische Partei Österreichs <SPÖ>Social Democratic Party of Austria
Kommunistische Partei Österreichs <KPÖ>Communist Party of Austria