Zylinder

(weiter geleitet durch zylinders)

Zy·lịn·der

 <Zylinders, Zylinder> der Zylinder SUBST
1math.: techn.: Körper, der die Form einer Walze hat und an den Enden geschlossen ist Die Papierbahnen laufen über rotierende Zylinder.
2techn.: Rohr, in dem sich bei Verbrennungsmotoren der Kolben auf und ab bewegt ein Motor mit vier Zylindern
3. hoher, gerader Hut Der Zauberkünstler trug einen schwarzen Zylinder., ein Kaninchen aus dem Zylinder zaubern

Zy•lin•der

[t ̮si'lɪndɐ, t ̮sy-] der; -s, -
1. Geom; ein Körper (3) in Form eines Rohrs o. Ä., das an beiden Enden geschlossen ist
|| ↑ Abb. unter geometrische Figuren
2. eine Art Rohr, in dem sich (bei Benzinmotoren o. Ä.) ein Kolben auf und ab bewegt: ein Motor mit vier Zylindern
|| K-: Zylinderblock
3. ein steifer, meist schwarzer Hut für Männer, der oben wie ein breites Rohr aussieht <Frack und Zylinder tragen>: Der Zauberer zog ein Kaninchen aus dem Zylinder
|| K-: Zylinderhut
|| zu
1. zy•lịnd•risch Adj

Zylinder

(ʦiˈlɪndɐ)
substantiv männlich
Zylinders , Zylinder
1. Geometrie geometrischer Körper, der einer Rolle gleicht das Volumen eines Zylinders berechnen
2. Technik hohler Zylinder1 als Bauteil von Motoren usw. ein Motor mit vier Zylindern
3. hoher, schwarzer Herrenhut Er trug Frack und Zylinder.
Übersetzungen

Zylinder

cilindro

Zylinder

cilinder, rol

Zylinder

cilindro

Zylinder

silindir

Zylinder

válec

Zylinder

cylindrus

Zylinder

cylinder

Zylinder

cilindro

Zylinder

lieriö

Zylinder

cilindar

Zylinder

円筒

Zylinder

원통

Zylinder

sylinder

Zylinder

cylinder

Zylinder

cylinder

Zylinder

ทรงกระบอก

Zylinder

hình trụ

Zylinder

圆筒容器

Zy|lịn|der

m <-s, ->
(Math, Tech) → cylinder; (= Lampenzylinder)chimney
(= Hut)top hat, topper (inf)
Motor mit vier Ventilen pro Zylinderengine with four valves per cylinder
luftgekühlter Zylinderair-cooled cylinder
rotierender Zylinderrotating cylinder