zwischendrein

zwi·schen·drein

Adv. zwi·schen·drein
zwischendrein umg. mitten hinein Es waren viele Zuschauer da und er mischte sich zwischendrein.

zwi•schen•drein

Adv
1. ≈ dazwischen: Die Eltern lagen im Bett und das Kind legte sich zwischendrein
2. ≈ zwischendurch (1)