zwicken

(weiter geleitet durch zwicke)

zwị·cken

 zwicken VERB (mit OBJ/ohne OBJ)
1. jmd. zwickt (jmdn./sich) Haut zwischen den Fingern drücken, sodass es wehtut Er hat (mich) immerzu gezwickt., jemanden/jemandem in den Arm zwicken
2. etwas zwickt (jmdn.) einen leicht ziehenden Schmerz verursachen Lass das, das zwickt (mich)!, Ihm/Ihn zwickt sein Rheuma.
3. etwas zwickt (jmdn.) ein Kleidungsstück kneift, weil es zu eng ist Die Hose zwickt (mich) am Bund.
4. jmd. zwickt einen Fahrschein österr. einen Fahrschein lochen

zwị•cken

; zwickte, hat gezwickt; [Vt/i]
1. (jemanden/sich (irgendwohin)) zwicken ein Stück der Haut zwischen zwei Finger nehmen, kurz daran ziehen und so drücken, dass es leicht wehtut ≈ kneifen1 (1): Er zwickte sie in den Arm; Zwick mich, wenn ich einschlafe!
2. etwas zwickt (jemanden) (irgendwo) ein Kleidungsstück ist an einer Stelle zu eng ≈ etwas kneift1 (2): Die Hose zwickt zwischen den Beinen
3. etwas zwickt (jemanden) oft hum; etwas macht jemandem Schmerzen: Mein Rheuma zwickt (mich) heute wieder; [Vi]
4. jemandem irgendwohin zwicken ≈ zwicken (1): Sie zwickte ihm in den Arm

zwicken

(ˈʦvɪkən)
verb transitiv-intransitiv
1. Kleidungsstück jdm zu eng sein Die Hose zwickt (mich) am Bund.
2. Tier, Mensch kneifen1 Er zwickte sie liebevoll in die Wange. Können Grashüpfer zwicken?
3. Körperteil wehtun Die Schulter zwickt (mich) mal wieder.

zwicken


Partizip Perfekt: gezwickt
Gerundium: zwickend

Indikativ Präsens
ich zwicke
du zwickst
er/sie/es zwickt
wir zwicken
ihr zwickt
sie/Sie zwicken
Präteritum
ich zwickte
du zwicktest
er/sie/es zwickte
wir zwickten
ihr zwicktet
sie/Sie zwickten
Futur
ich werde zwicken
du wirst zwicken
er/sie/es wird zwicken
wir werden zwicken
ihr werdet zwicken
sie/Sie werden zwicken
Würde-Form
ich würde zwicken
du würdest zwicken
er/sie/es würde zwicken
wir würden zwicken
ihr würdet zwicken
sie/Sie würden zwicken
Konjunktiv I
ich zwicke
du zwickest
er/sie/es zwicke
wir zwicken
ihr zwicket
sie/Sie zwicken
Konjunktiv II
ich zwickte
du zwicktest
er/sie/es zwickte
wir zwickten
ihr zwicktet
sie/Sie zwickten
Imperativ
zwick (du)
zwicke (du)
zwickt (ihr)
zwicken Sie
Futur Perfekt
ich werde gezwickt haben
du wirst gezwickt haben
er/sie/es wird gezwickt haben
wir werden gezwickt haben
ihr werdet gezwickt haben
sie/Sie werden gezwickt haben
Präsensperfekt
ich habe gezwickt
du hast gezwickt
er/sie/es hat gezwickt
wir haben gezwickt
ihr habt gezwickt
sie/Sie haben gezwickt
Plusquamperfekt
ich hatte gezwickt
du hattest gezwickt
er/sie/es hatte gezwickt
wir hatten gezwickt
ihr hattet gezwickt
sie/Sie hatten gezwickt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gezwickt
du habest gezwickt
er/sie/es habe gezwickt
wir haben gezwickt
ihr habet gezwickt
sie/Sie haben gezwickt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gezwickt
du hättest gezwickt
er/sie/es hätte gezwickt
wir hätten gezwickt
ihr hättet gezwickt
sie/Sie hätten gezwickt
Übersetzungen

zwicken

to nip, to pinch, to tweak, pinch, tweak

zwicken

pincer

zwicken

beliscar, pegarcompinça, tomarentredoisdedos

zwicken

жать

zwicken

pizzicare

zwị|cken

vt (inf, Aus) (= kneifen)to pinch; (= leicht schmerzen)to hurt; (esp S Ger: = ärgern) → to bother
vito pinch; (= leicht schmerzen)to hurt