zuwerfen

(weiter geleitet durch zuwürfen)

zu·wer·fen

 <wirfst zu, warf zu, hat zugeworfen> zuwerfen VERB (mit OBJ)
1. jmd. wirft jmdm. etwas zu etwas in jmds. Richtung werfen Sie warf ihm den Ball zu.
Zuwurf
2. jmd. wirft etwas zu zuschlagen etwas laut und mit Schwung schließen Er hat die Tür zugeworfen. jemandem einen Blick zuwerfen jmdn. kurz ansehen

zu•wer•fen

(hat) [Vt]
1. jemandem etwas zuwerfen etwas so werfen, dass ein anderer es fangen kann: Wirf mir den Ball zu!
2. etwas zuwerfen etwas mit Schwung schließen: In seiner Wut warf er die Tür zu
3. meist jemandem einen (+ Adj) Blick zuwerfen/jemandem (+ Adj) Blicke zuwerfen jemanden ansehen, um ihm dadurch etwas zu signalisieren: jemandem drohende, freundliche Blicke zuwerfen

zuwerfen

(ˈʦuːvɛrfən)
verb trennbar, unregelm.
1. Tür mit Wucht lautstark schließen nachts laut die Autotüren zuwerfen
2. etw. so werfen, dass jd es auffangen kann den gefangenen Ball einem Mitspieler zuwerfen
jdn kurz anschauen / anlächeln

zuwerfen


Partizip Perfekt: zugeworfen
Gerundium: zuwerfend

Indikativ Präsens
ich werfe zu
du wirfst zu
er/sie/es wirft zu
wir werfen zu
ihr werft zu
sie/Sie werfen zu
Präteritum
ich warf zu
du warfst zu
er/sie/es warf zu
wir warfen zu
ihr warft zu
sie/Sie warfen zu
Futur
ich werde zuwerfen
du wirst zuwerfen
er/sie/es wird zuwerfen
wir werden zuwerfen
ihr werdet zuwerfen
sie/Sie werden zuwerfen
Würde-Form
ich würde zuwerfen
du würdest zuwerfen
er/sie/es würde zuwerfen
wir würden zuwerfen
ihr würdet zuwerfen
sie/Sie würden zuwerfen
Konjunktiv I
ich werfe zu
du werfest zu
er/sie/es werfe zu
wir werfen zu
ihr werfet zu
sie/Sie werfen zu
Konjunktiv II
ich würfe zu
du würfest zu
er/sie/es würfe zu
wir würfen zu
ihr würfet zu
sie/Sie würfen zu
Imperativ
wirf zu (du)
werft zu (ihr)
werfen Sie zu
Futur Perfekt
ich werde zugeworfen haben
du wirst zugeworfen haben
er/sie/es wird zugeworfen haben
wir werden zugeworfen haben
ihr werdet zugeworfen haben
sie/Sie werden zugeworfen haben
Präsensperfekt
ich habe zugeworfen
du hast zugeworfen
er/sie/es hat zugeworfen
wir haben zugeworfen
ihr habt zugeworfen
sie/Sie haben zugeworfen
Plusquamperfekt
ich hatte zugeworfen
du hattest zugeworfen
er/sie/es hatte zugeworfen
wir hatten zugeworfen
ihr hattet zugeworfen
sie/Sie hatten zugeworfen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zugeworfen
du habest zugeworfen
er/sie/es habe zugeworfen
wir haben zugeworfen
ihr habet zugeworfen
sie/Sie haben zugeworfen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zugeworfen
du hättest zugeworfen
er/sie/es hätte zugeworfen
wir hätten zugeworfen
ihr hättet zugeworfen
sie/Sie hätten zugeworfen
Übersetzungen

zuwerfen

throw

zuwerfen

โยน

zu+wer|fen

vt sep irreg
(= schließen) Türto slam (shut)
(= auffüllen) Grabento fill up
(= hinwerfen) jdm etw zuwerfento throw sth to sb; jdm einen Blick zuwerfento cast a glance at sb; jdm einen bösen or giftigen Blick zuwerfento look daggers at sb (Brit), → to give sb the evil eye; jdm einen feurigen Blick zuwerfento flash a fiery glance at sb; jdm Blicke zuwerfento make eyes at sb; jdm eine Kusshand zuwerfento blow sb a kiss
jdm. einen bösen Blick zuwerfento give sb. a dirty look [coll.]
jdm. einen vernichtenden Blick zuwerfen [fig.]to look daggers at sb. [fig.]
jdm. einen einladenden Blick zuwerfento give sb. the (glad) eye