zusammenschrecken

(weiter geleitet durch zusammenschreckend)

zu•sạm•men•schre•cken

; schreckt/veraltend schrickt zusammen, schreckte/veraltend schrak zusammen, ist zusammengeschreckt; [Vi] vor Angst o. Ä. plötzlich eine heftige (unkontrollierte) Bewegung mit dem Körper machen ≈ zusammenzucken

zusammenschrecken


Partizip Perfekt: zusammengeschrocken
Gerundium: zusammenschreckend

Indikativ Präsens
ich schrecke zusammen
du schreckst zusammen
du schrickst zusammen
er/sie/es schreckt zusammen
er/sie/es schrickt zusammen
wir schrecken zusammen
ihr schreckt zusammen
sie/Sie schrecken zusammen
Präteritum
ich schreckte zusammen
ich schrak zusammen
du schrecktest zusammen
du schrakst zusammen
er/sie/es schreckte zusammen
er/sie/es schrak zusammen
wir schreckten zusammen
wir schraken zusammen
ihr schrecktet zusammen
ihr schrakt zusammen
sie/Sie schreckten zusammen
sie/Sie schraken zusammen
Futur
ich werde zusammenschrecken
du wirst zusammenschrecken
er/sie/es wird zusammenschrecken
wir werden zusammenschrecken
ihr werdet zusammenschrecken
sie/Sie werden zusammenschrecken
Würde-Form
ich würde zusammenschrecken
du würdest zusammenschrecken
er/sie/es würde zusammenschrecken
wir würden zusammenschrecken
ihr würdet zusammenschrecken
sie/Sie würden zusammenschrecken
Konjunktiv I
ich schrecke zusammen
du schreckest zusammen
er/sie/es schrecke zusammen
wir schrecken zusammen
ihr schrecket zusammen
sie/Sie schrecken zusammen
Konjunktiv II
ich schreckte zusammen
ich schräke zusammen
du schrecktest zusammen
du schräkest zusammen
er/sie/es schreckte zusammen
er/sie/es schräke zusammen
wir schreckten zusammen
wir schräken zusammen
ihr schrecktet zusammen
ihr schräket zusammen
sie/Sie schreckten zusammen
sie/Sie schräken zusammen
Imperativ
schreck zusammen (du)
schrecke zusammen (du)
schrick zusammen (du)
schreckt zusammen (ihr)
schrecken Sie zusammen
Futur Perfekt
ich werde zusammengeschrocken sein
du wirst zusammengeschrocken sein
er/sie/es wird zusammengeschrocken sein
wir werden zusammengeschrocken sein
ihr werdet zusammengeschrocken sein
sie/Sie werden zusammengeschrocken sein
Präsensperfekt
ich bin zusammengeschrocken
du bist zusammengeschrocken
er/sie/es ist zusammengeschrocken
wir sind zusammengeschrocken
ihr seid zusammengeschrocken
sie/Sie sind zusammengeschrocken
Plusquamperfekt
ich war zusammengeschrocken
du warst zusammengeschrocken
er/sie/es war zusammengeschrocken
wir waren zusammengeschrocken
ihr wart zusammengeschrocken
sie/Sie waren zusammengeschrocken
Konjunktiv I Perfekt
ich sei zusammengeschrocken
du seiest zusammengeschrocken
er/sie/es sei zusammengeschrocken
wir seien zusammengeschrocken
ihr seiet zusammengeschrocken
sie/Sie seien zusammengeschrocken
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre zusammengeschrocken
du wärest zusammengeschrocken
er/sie/es wäre zusammengeschrocken
wir wären zusammengeschrocken
ihr wäret zusammengeschrocken
sie/Sie wären zusammengeschrocken