Zusammenhalt

(weiter geleitet durch zusammenhalts)

Zu·sạm·men·halt

 <Zusammenhalts (Zusammenhaltes), Zusammenhalte> der Zusammenhalt SUBST die freundschaftliche Verbundenheit zwischen den Mitgliedern einer Gruppe der Zusammenhalt innerhalb einer Schulklasse, den Zusammenhalt in der Mannschaft stärken

zu•sạm•men•hal•ten

(hat) [Vt]
1. etwas zusammenhalten bewirken, dass etwas ein Ganzes od. mit anderem verbunden bleibt: Die Bretter werden durch Schrauben zusammengehalten
2. jemanden (Kollekt oder Pl) /Tiere zusammenhalten dafür sorgen, dass eine Gruppe von Menschen od. Tieren nicht auseinandergeht: Es ist schwer, die Mannschaft zusammenzuhalten
3. sein Geld zusammenhalten sein Geld nicht ausgeben, sondern sparen; [Vi]
4. jemand (Kollekt oder Pl) hält zusammen Personen verstehen sich gut und unterstützen sich gegenseitig: Die Gruppe hielt zusammen, und keiner verriet den andern
|| zu
4. Zu•sạm•men•halt der; nur Sg

Zusammenhalt

(ʦuˈzamənhalt)
substantiv männlich nur Singular
Zusammenhalt(e)s
1. Ein spezieller Klebstoff sorgt für den Zusammenhalt der Einzelteile.
2. den Zusammenhalt innerhalb der Familie / Gruppe fördern / gefährden
Übersetzungen

Zusammenhalt

cohesion, solidarity

Zusammenhalt

coesione