zusammenflicken

(weiter geleitet durch zusammenflickt)

zu•sạm•men•fli•cken

(hat) [Vt] gespr
1. etwas zusammenflicken meist pej; etwas schnell (u. nicht ordentlich) flicken od. reparieren: einen Mantel notdürftig zusammenflicken
2. etwas zusammenflicken meist pej; etwas schnell produzieren (besonders schreiben)
3. jemanden/etwas (wieder) zusammenflicken meist hum; jemandes (meist relativ große) Verletzungen (durch Nähen o. Ä.) wieder in Ordnung bringen

zusammenflicken

(ʦuˈzamənflɪkən)
verb transitiv trennbar umgangssprachlich
figurativ schnell und notdürftig flicken, reparieren Sie hat die Jacke mit ein paar Stichen zusammengeflickt. Die Ärzte mussten ihn nach dem Unfall wieder zusammenflicken.

zusammenflicken


Partizip Perfekt: zusammengeflickt
Gerundium: zusammenflickend

Indikativ Präsens
ich flicke zusammen
du flickst zusammen
er/sie/es flickt zusammen
wir flicken zusammen
ihr flickt zusammen
sie/Sie flicken zusammen
Präteritum
ich flickte zusammen
du flicktest zusammen
er/sie/es flickte zusammen
wir flickten zusammen
ihr flicktet zusammen
sie/Sie flickten zusammen
Futur
ich werde zusammenflicken
du wirst zusammenflicken
er/sie/es wird zusammenflicken
wir werden zusammenflicken
ihr werdet zusammenflicken
sie/Sie werden zusammenflicken
Würde-Form
ich würde zusammenflicken
du würdest zusammenflicken
er/sie/es würde zusammenflicken
wir würden zusammenflicken
ihr würdet zusammenflicken
sie/Sie würden zusammenflicken
Konjunktiv I
ich flicke zusammen
du flickest zusammen
er/sie/es flicke zusammen
wir flicken zusammen
ihr flicket zusammen
sie/Sie flicken zusammen
Konjunktiv II
ich flickte zusammen
du flicktest zusammen
er/sie/es flickte zusammen
wir flickten zusammen
ihr flicktet zusammen
sie/Sie flickten zusammen
Imperativ
flick zusammen (du)
flicke zusammen (du)
flickt zusammen (ihr)
flicken Sie zusammen
Futur Perfekt
ich werde zusammengeflickt haben
du wirst zusammengeflickt haben
er/sie/es wird zusammengeflickt haben
wir werden zusammengeflickt haben
ihr werdet zusammengeflickt haben
sie/Sie werden zusammengeflickt haben
Präsensperfekt
ich habe zusammengeflickt
du hast zusammengeflickt
er/sie/es hat zusammengeflickt
wir haben zusammengeflickt
ihr habt zusammengeflickt
sie/Sie haben zusammengeflickt
Plusquamperfekt
ich hatte zusammengeflickt
du hattest zusammengeflickt
er/sie/es hatte zusammengeflickt
wir hatten zusammengeflickt
ihr hattet zusammengeflickt
sie/Sie hatten zusammengeflickt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zusammengeflickt
du habest zusammengeflickt
er/sie/es habe zusammengeflickt
wir haben zusammengeflickt
ihr habet zusammengeflickt
sie/Sie haben zusammengeflickt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zusammengeflickt
du hättest zusammengeflickt
er/sie/es hätte zusammengeflickt
wir hätten zusammengeflickt
ihr hättet zusammengeflickt
sie/Sie hätten zusammengeflickt
Übersetzungen

zusammenflicken

patch up