zurückbinden

(weiter geleitet durch zurückzubinden)

zu•rụ̈ck•bin•den

(hat) [Vt] etwas zurückbinden etwas so binden, dass es hinten bleibt <sich die Haare zurückbinden>