zurückschlagen

(weiter geleitet durch zurückschlagens)

zu·rụ̈ck·schla·gen

 <schlägst zurück, schlug zurück, hat zurückgeschlagen> zurückschlagen
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. schlägt jmdn./etwas zurück jmdn. oder etwas abwehren den Feind zurückschlagen, einen Angriff zurückschlagen
2. jmd. schlägt etwas zurück etwas in die Richtung schlagen, aus der es gekommen ist den Ball in die gegnerische Hälfte zurückschlagen
3. umschlagen die Ärmel/die Decke/den Kragen zurückschlagen
4. jmd. schlägt etwas in etwas Dat. zurück Seiten in einem Buch, einer Zeitung o. Ä. nach hinten blättern Du musst einige Seiten im Buch zurückschlagen.
II. VERB (ohne OBJ) jmd. schlägt zurück einen Schlag oder Angriff erwidern Er hat mich geschlagen, da habe ich einfach zurückgeschlagen., Die gegnerischen Truppen haben zurückgeschlagen.

zu•rụ̈ck•schla•gen

(hat) [Vt]
1. einen Ball zurückschlagen einen Ball mit der Hand, mit einem Schläger1 dorthin schlagen, woher er gekommen ist
2. jemanden/etwas zurückschlagen eine Attacke, einen Angriff abwehren und den Feind zum Rückzug zwingen <den Gegner, einen feindlichen Angriff zurückschlagen>
3. <die Decke, den Kragen o. Ä.> zurückschlagen den oberen Teil einer Decke, eines Kragens o. Ä. so umklappen, dass man die Unter- bzw. Innenseite sieht; [Vi]
4. nachdem man von jemandem einen Schlag bekommen hat, ihn auch schlagen
5. (meist als Reaktion auf einen Angriff o. Ä.) sich (z. B. mit einem Gegenangriff) wehren

zurückschlagen

(ʦuˈrʏkʃlaːgən)
verb trennbar, unreg.
1. jdn, der einen geschlagen hat, ebenfalls schlagen Auch wenn dir jemand eine Ohrfeige gibt, solltest du nicht gleich zurückschlagen.
2. sich nach einem Angriff wehren Der Gegner schlug unverzüglich zurück.
3. Ball o. Ä. mit einem Schläger, der Hand o. Ä. zurückbefördern Sie schlug den Ball mit aller Kraft zurück auf die andere Spielfeldseite.
4. Kragen, Decke umklappen, umschlagen Er schlug das Federbett zurück und sah, dass niemand darunter lag.
5. Gegner durch Abwehr zum Rückzug zwingen den Feind erfolgreich zurückschlagen
Übersetzungen

zurückschlagen

to beatback, to repulse, to strike back, hit back, repel, repulse, return

zurückschlagen

rétorquer

zu|rụ̈ck+schla|gen

sep irreg
vt
Ballto knock away; (mit Schläger) → to return, to hit back; Feind, Angriff, Truppen etcto beat back, to beat off (Brit), → to repulse
(= umschlagen) Gardinento pull back; Decketo fold back; Kragento turn down; Schleierto lift; Buchseitento leaf back
vi (lit, fig)to hit back; (Mil, fig) → to retaliate, to strike back; (Flamme)to flare back; (Pendel)to swing back; auf jdn/etw zurückschlagento have repercussions for sb/sth