zumuten

(weiter geleitet durch zumutet)

zu·mu·ten

 <mutest zu, mutete zu, hat zugemutet> zumuten VERB (mit OBJ) jmd. mutet jmdm./sich etwas zu von jmdm. oder sich etwas Unangenehmes, Schwieriges o. Ä. fordern oder jmdm./sich etwas Unangenehmes, Schwieriges o. Ä. auferlegen jemandem/sich/seinem Körper zu viel zumuten, Die Belastungen kann er seiner alten Mutter doch nicht zumuten!

zu•mu•ten

; mutete zu, hat zugemutet; [Vt] jemandem/sich etwas zumuten von jemandem/sich selbst etwas fordern, was eigentlich zu schwer, zu viel o. Ä. ist: Du kannst doch einem so kleinen Kind nicht zumuten, dass es allein zu Hause bleibt/allein zu Hause zu bleiben
|| hierzu zu•mut•bar Adj

zumuten

(ˈʦuːmuːtən)
verb transitiv trennbar
etw. Schwieriges verlangen So etwas kann man einem Vierjährigen durchaus zumuten. Sie wollte ihm nicht zumuten, so lange zu warten. Ich glaube, da hast du dir ein wenig viel zugemutet.

zumuten


Partizip Perfekt: zugemutet
Gerundium: zumutend

Indikativ Präsens
ich mute zu
du mutest zu
er/sie/es mutet zu
wir muten zu
ihr mutet zu
sie/Sie muten zu
Präteritum
ich mutete zu
du mutetest zu
er/sie/es mutete zu
wir muteten zu
ihr mutetet zu
sie/Sie muteten zu
Futur
ich werde zumuten
du wirst zumuten
er/sie/es wird zumuten
wir werden zumuten
ihr werdet zumuten
sie/Sie werden zumuten
Würde-Form
ich würde zumuten
du würdest zumuten
er/sie/es würde zumuten
wir würden zumuten
ihr würdet zumuten
sie/Sie würden zumuten
Konjunktiv I
ich mute zu
du mutest zu
er/sie/es mute zu
wir muten zu
ihr mutet zu
sie/Sie muten zu
Konjunktiv II
ich mutete zu
du mutetest zu
er/sie/es mutete zu
wir muteten zu
ihr mutetet zu
sie/Sie muteten zu
Imperativ
mut zu (du)
mute zu (du)
mutet zu (ihr)
muten Sie zu
Futur Perfekt
ich werde zugemutet haben
du wirst zugemutet haben
er/sie/es wird zugemutet haben
wir werden zugemutet haben
ihr werdet zugemutet haben
sie/Sie werden zugemutet haben
Präsensperfekt
ich habe zugemutet
du hast zugemutet
er/sie/es hat zugemutet
wir haben zugemutet
ihr habt zugemutet
sie/Sie haben zugemutet
Plusquamperfekt
ich hatte zugemutet
du hattest zugemutet
er/sie/es hatte zugemutet
wir hatten zugemutet
ihr hattet zugemutet
sie/Sie hatten zugemutet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zugemutet
du habest zugemutet
er/sie/es habe zugemutet
wir haben zugemutet
ihr habet zugemutet
sie/Sie haben zugemutet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zugemutet
du hättest zugemutet
er/sie/es hätte zugemutet
wir hätten zugemutet
ihr hättet zugemutet
sie/Sie hätten zugemutet
Übersetzungen

zumuten

esperar

zumuten

forvente

zumuten

odottaa

zu+mu|ten

vt sep jdm etw zumutento expect or ask sth of sb; Sie wollen mir doch wohl nicht zumuten, diesen Unsinn zu lesenyou surely don’t expect me to or aren’t asking me to read this nonsense; das können Sie niemandem zumutenyou can’t ask or expect that of anyone; Sie muten mir doch wohl nicht zu, das zu glauben!you surely don’t expect me to or aren’t asking me to believe that; sich (dat) zu viel zumutento take on too much, to overdo things, to overtax oneself; seinem Körper zu viel zumutento overtax oneself
Das ist durchaus zumutbar für ihn.It's not expecting too much of him.
jdm. etw. zumuten [antun]to expect sb. to put up with sth.
Das ist doch nicht zumutbar (für)That's expecting a bit much (of)