zeugen

(weiter geleitet durch zeugt)

zeu·gen

 zeugen1 VERB (mit OBJ)
1. ein Mann zeugt ein Kind durch Geschlechtsverkehr ein neues Leben entstehen lassen ein Kind/neues Leben zeugen
2. etwas zeugt etwas geh. verursachen, hervorbringen Misstrauen zeugt nur Streit.
erzeugen

zeu·gen

 zeugen2 VERB (ohne OBJ)
1. jmd. zeugt für etwas Akk. als Zeuge vor Gericht aussagen Sie kann für seine Unschuld zeugen., Ich zeuge dafür, dass er an jenem Abend zu Hause war.
2. etwas zeugt von etwas Dat. Zeichen von etwas sein Sein Verhalten zeugt nicht gerade von Intelligenz., Die Kirche zeugt von der großen Baukunst ihrer Schöpfer.

zeu•gen

1; zeugte, hat gezeugt; [Vt]
1. ein Kind zeugen (als Mann) durch Geschlechtsverkehr ein Kind entstehen lassen
|| NB: eine Frau empfängt ein Kind
2. etwas zeugt etwas geschr ≈ etwas verursacht etwas, bringt etwas hervor
|| ► Zeugung

zeu•gen

2; zeugte, hat gezeugt; [Vi] etwas zeugt von etwas etwas ist ein Zeichen für etwas, macht etwas deutlich: Ihre Reaktion zeugt nicht gerade von Begeisterung

zeugen

(ˈʦɔygən)
verb
1. Biologie durch Befruchtung einen Embryo entstehen lassen Männer können auch im hohen Alter noch Kinder zeugen.
2. Biologie durch Befruchtung einen Embryo entstehen lassen In dieser Nacht wurde ihr erstes Kind gezeugt.
3. ein Hinweis sein auf etw. Diese Bemerkung zeugt nicht gerade von großer Intelligenz.

zeugen


Partizip Perfekt: gezeugt
Gerundium: zeugend

Indikativ Präsens
ich zeuge
du zeugst
er/sie/es zeugt
wir zeugen
ihr zeugt
sie/Sie zeugen
Präteritum
ich zeugte
du zeugtest
er/sie/es zeugte
wir zeugten
ihr zeugtet
sie/Sie zeugten
Futur
ich werde zeugen
du wirst zeugen
er/sie/es wird zeugen
wir werden zeugen
ihr werdet zeugen
sie/Sie werden zeugen
Würde-Form
ich würde zeugen
du würdest zeugen
er/sie/es würde zeugen
wir würden zeugen
ihr würdet zeugen
sie/Sie würden zeugen
Konjunktiv I
ich zeuge
du zeugest
er/sie/es zeuge
wir zeugen
ihr zeuget
sie/Sie zeugen
Konjunktiv II
ich zeugte
du zeugtest
er/sie/es zeugte
wir zeugten
ihr zeugtet
sie/Sie zeugten
Imperativ
zeug (du)
zeuge (du)
zeugt (ihr)
zeugen Sie
Futur Perfekt
ich werde gezeugt haben
du wirst gezeugt haben
er/sie/es wird gezeugt haben
wir werden gezeugt haben
ihr werdet gezeugt haben
sie/Sie werden gezeugt haben
Präsensperfekt
ich habe gezeugt
du hast gezeugt
er/sie/es hat gezeugt
wir haben gezeugt
ihr habt gezeugt
sie/Sie haben gezeugt
Plusquamperfekt
ich hatte gezeugt
du hattest gezeugt
er/sie/es hatte gezeugt
wir hatten gezeugt
ihr hattet gezeugt
sie/Sie hatten gezeugt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gezeugt
du habest gezeugt
er/sie/es habe gezeugt
wir haben gezeugt
ihr habet gezeugt
sie/Sie haben gezeugt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gezeugt
du hättest gezeugt
er/sie/es hätte gezeugt
wir hätten gezeugt
ihr hättet gezeugt
sie/Sie hätten gezeugt
Übersetzungen

zeugen

father, to beget begot, to beget begotten, to sire, witnesses

zeugen

çocuk yapmak, döllemek, tanık, tanıklık etmek

zeugen

testigo

zeugen

getuige

zeugen

świadek

zeugen

свидетел

zeugen

证人

zeugen

證人

zeugen

svědek

zeugen

vidne

zeugen

העד

zeugen

vittne

zeu|gen

1
vt Kindto father; (Bibl) → to beget; (fig geh)to generate, to give rise to

zeu|gen

2
vi
(→ to) (= aussagen)to testify; (esp vor Gericht) → to give evidence; für/gegen jdn zeugento testify for/against sb (;), → to give evidence for/against sb
von etw zeugento show sth
von einstiger Größe zeugento testify to former greatness
unter Zuziehung von Zeugenin the presence of witnesses
von etw. zeugento bear witness to sth.