zetern

(weiter geleitet durch zeterns)

ze·tern

 <zeterst, zeterte, hat gezetert> zetern VERB (ohne OBJ) jmd. zetert umg. abwert. laut schimpfen und jammern Wegen jeder Kleinigkeit muss er zetern!

ze•tern

; zeterte, hat gezetert; [Vi] laut schimpfen od. jammern

zetern

(ˈʦeːtɐn)
verb intransitiv
abwertend Da hilft kein Jammern und kein Zetern, das muss durchgestanden werden.

zetern


Partizip Perfekt: gezetert
Gerundium: zeternd

Indikativ Präsens
ich zetere
du zeterst
er/sie/es zetert
wir zetern
ihr zetert
sie/Sie zetern
Präteritum
ich zeterte
du zetertest
er/sie/es zeterte
wir zeterten
ihr zetertet
sie/Sie zeterten
Futur
ich werde zetern
du wirst zetern
er/sie/es wird zetern
wir werden zetern
ihr werdet zetern
sie/Sie werden zetern
Würde-Form
ich würde zetern
du würdest zetern
er/sie/es würde zetern
wir würden zetern
ihr würdet zetern
sie/Sie würden zetern
Konjunktiv I
ich zetere
du zeterest
du zetrest
er/sie/es zetere
wir zeteren
wir zetren
ihr zeteret
ihr zetret
sie/Sie zeteren
sie/Sie zetren
Konjunktiv II
ich zeterte
du zetertest
er/sie/es zeterte
wir zeterten
ihr zetertet
sie/Sie zeterten
Imperativ
zetere (du)
zetre (du)
zetert (ihr)
zetern Sie
Futur Perfekt
ich werde gezetert haben
du wirst gezetert haben
er/sie/es wird gezetert haben
wir werden gezetert haben
ihr werdet gezetert haben
sie/Sie werden gezetert haben
Präsensperfekt
ich habe gezetert
du hast gezetert
er/sie/es hat gezetert
wir haben gezetert
ihr habt gezetert
sie/Sie haben gezetert
Plusquamperfekt
ich hatte gezetert
du hattest gezetert
er/sie/es hatte gezetert
wir hatten gezetert
ihr hattet gezetert
sie/Sie hatten gezetert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gezetert
du habest gezetert
er/sie/es habe gezetert
wir haben gezetert
ihr habet gezetert
sie/Sie haben gezetert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gezetert
du hättest gezetert
er/sie/es hätte gezetert
wir hätten gezetert
ihr hättet gezetert
sie/Sie hätten gezetert
Übersetzungen

zetern

to clamour

zetern

clamer

zetern

berrar, urrar

zetern

yaygara koparma

ze|tern

vi (pej)to clamour (Brit), → to clamor (US); (= keifen)to scold, to nag; (= jammern)to moan