Zellstoff

(weiter geleitet durch zellstoffe)

Zẹll·stoff

 <Zellstoffs (Zellstoffes), Zellstoffe> der Zellstoff SUBST
1techn.: eine Masse, die meist aus Holz gewonnen wird und mit der man Papier herstellt eine Fabrik zur Herstellung von Zellstoff
2. ein weicher, saugfähiger, aus mehreren Schichten bestehender papierähnlicher Stoff eine Wunde mit Zellstoff reinigen, Taschentücher/Windeln aus Zellstoff
-tuch

Zẹll•stoff

der; nur Sg
1. eine weiche Masse, die man aus Holz gewinnt und zur Herstellung von Papier verwendet
|| K-: Zellstofffabrik
2. ein weicher Stoff, der Blut (u. andere Flüssigkeiten) schnell aufsaugt und besonders in der Medizin verwendet wird: ein Verband aus Zellstoff

Zellstoff

(ˈʦɛlʃtɔf)
substantiv männlich
Zellstoff(e)s , Zellstoffe (-e)
meist aus Holz hergestellte faserige Masse, hauptsächlich aus Zellulose bestehend Papiertaschentücher aus Zellstoff
Thesaurus

Zellstoff:

Zellulose
Übersetzungen

Zellstoff

cellulose, pulp

Zellstoff

cellulose, celstof

Zellstoff

celulose

Zellstoff

celulosa

Zellstoff

cellulose

Zellstoff

cellulosa

Zellstoff

celuloza